fragile deconstructions (2018) für Akkordeon, Bratsche und Schlagzeug – 16′

 

 

Chanson Ruée (2017) für Klavierquartett – 1′

 

 

fragile reconstructions (2017) für Akkordeon und Streichquartett – 13′

 

 

pale glimmering trails (2016) für Koto, Gayageum, Cello und Kontrabass – 10′

 

 

die stille der gestalt (2013) für Sextett – 9′

 

 

Moving Pictures (2012-13) für Streichquartett – 15′

 

 

it waits to bend and blossom (2008) für zwei Klavier und zwei Percussion – 8-11′

 

 

Untitled (2007) für Blockflöte, Saxofon und Schlagzeug – 12′

 

 

Unplugged (2007) für Gitarre Quartett – 8′

 

 

Music for Flute, Guitar and Cimbalom (2002) – 10′

 

 

fragile deconstructions (2018) für Akkordeon, Bratsche und Schlagzeug – 16′

 

 

Chanson Ruée (2017) für Klavierquartett – 1′

 

 

fragile reconstructions (2017) für Akkordeon und Streichquartett – 13′

 

 

 

pale glimmering trails (2016) für Koto, Gayageum, Cello und Kontrabass – 10′

 

 

 

die stille der gestalt (2013) für Sextett – 9′

 

 

 

Moving Pictures (2012-13) für Streichquartett – 15′

 

 

 

it waits to bend and blossom (2008) für zwei Klavier und zwei Percussion – 8-11′

 

 

 

Untitled (2007) für Blockflöte, Saxofon und Schlagzeug – 12′

 

 

 

Unplugged (2007) für Gitarre Quartett – 8′

 

 

 

Music for Flute, Guitar and Cimbalom (2002) 10′