Skip to content

Eine Online Komposition

ODD COUPLES (Seltsame Paare) ist ein Projekt bestehend aus 24 Duos, die ich 2021/22 komponiert habe. Diese Miniaturen erkunden eine einzigartige Kombination von Stimme und/oder Instrumenten, wie Tuba und E-Gitarre, Orgel und Mundharmonika oder Flexaton und Posaune. Jede der Begegnungen ist ein kurzer Dialog zweier Musiker, die normalerweise nicht zusammen musizieren würden, vergleichbar einer Art Speed-Dating. ODD COUPLES hat keinen Anfang oder Ende; Zuschauer*innen können mit jedem Duo beginnen und sich in beliebiger Reihenfolge durch einige oder alle anderen Teile durchhören.

Zusammen mit dem Künstler Sascha Hahn wurde ein intermediales Konzept entwickelt, dass ODD COUPLES sowohl als eine interaktive Video-Arbeit, wie auch als Hybrid-Konzert präsentiert werden kann. Hierfür wurde ein mobiles Video-Set entwickelt, mit dem die Musiker ihren Part Audio-Visuell dokumentierten. Vergleichbar der Notation der Stücke, wurden auch die visuellen Parameter vorgegeben.

Die Corona-Pandemie und ihre Herausforderungen an eine internationale Zusammenarbeit sowie die Schwierigkeiten bei der Verfilmung von Konzert-musik gaben den Anstoß und die Motivation für dieses in seiner Vielfältigkeit besondere Projekt. Die Duos wurden in verschiedenen Städten in Europa und Nordamerika aufgenommen.

(Die ODD COUPLES Kataloge wird hier von Februar bis Mai 2022 veröffentlicht. Viel Spaß bei der Entdeckungsreise!

Odd-Logos